BFS-Saarvolley.de

Breiten- und Freizeitsport im saarländischen Volleyball-Verband (SVV)

BFS-Glossar

Spielverlegung

Grundsätzlich legt der Ausrichter des Spieltages den Spieltermin fest. Sollte es allerdings wichtige Gründe für eine Verlegung geben, kann eine Verlegung nur in Absprache mit allen betroffenen Mannschaften und dem zuständigen Spielleiter erfolgen. Sollte es zu keiner Einigung kommen, bleibt es bei beim ursprünglichen Spieltermin. Tritt eine Mannschaft nicht an, werden die Spiele dieser Mannschaft als verloren gewertet. Wichtig: Ein Anrecht auf eine Spielverlegung besteht allerdings nicht !

Übrigens: Eine Spielverlegung sollte immer eine absolute Ausnahme darstellen !!
LINK/DOWNLOAD
  Stand: Mo., 03.09.2012, 12:43 | Heiko Schmid