BFS-Saarvolley.de

Breiten- und Freizeitsport im saarländischen Volleyball-Verband (SVV)

BFS-Glossar

Taktischer Wechsel

§ 3.2.4 der BFS Spielordnung
Ein Spieler darf nur dann für eine Spielerin eingewechselt werden, wenn die Mannschaft in der Grundaufstellung mehr als die erforderliche Anzahl von Spielerinnen aufgeboten hatte oder bei einem Rückwechsel.

Ein Mann darf folglich nur dann für eine Frau eingewechselt werden, wenn in der Grundaufstellung eine Frau mehr als gefordert aufgestellt wurde. Ein sogenannter taktischer Wechsel ist somit nicht möglich.

Die Schiedsrichter werden gebeten, auf die Einhaltung dieser Regel zu achten.
LINK/DOWNLOAD
 Stand: Mo., 09.12.2019, 17:41 | Heiko Schmid